Wanderung Weilheim/Teck und Limburg

Weilheim a. d. Teck

Die nächste Aktivität im Sommerprogramm der Wintersportabteilung wird eine kulturell/gesellige sein. In den Sommerferien, am Sonntag 25.08. möchten wir nochmals die Zähringerstadt Weilheim an der Teck näher  kennenlernen. Der schöne Ort mit über 1200jähriger Geschichte ist einen weiteren Besuch wert. Nachdem wir in 2018 viel über die Geschichte und  die herrliche Innenausstattung  der  Peterskirche  erfahren haben, dürfen wir dieses Mal den Kirchturm erklimmen und die grandiose Aussicht über Weilheim und die Schwäbische Alb genießen. Die Peterskirche aus 1489 wird, zu recht,  auch „Kleinod im Albvorland“ genannt. Im Anschluss wandern wir in ca. 2km auf die, weithin sichtbare, Erhebung „Limburg“. Auf Halbhöhe hat, der uns gut bekannte Skichaot, Karl einen Weinberg mit gemütlichem Wengerthäusle in Toplage. Dort möchten wir uns es bei geselligem, und sicher musikalischem, Beisammensein gut gehen lassen.Wer möchte kann die Limburg vollends „erklimmen“ und nochmals  die grandiose Aussicht über die Schwäbische Alb und das Albvorland erleben. Bestimmt werden wieder einige unserer Skichaoten-Freunde dabei sein Damit Karl den Platz und die Verköstigung planen kann, wird um Anmeldung bis 15.08. gebeten - bei Ansprechpartner: Andrea Kutter, Tel. 07195/73469.

Karl freut sich bereits auf viele Winnender Gäste. Treffpunkt: Sonntag, 25.08., 13.30 an der Peterskirche in Weilheim (Ortsmitte).