News Detail

Elke Strittmatter verstärkt den Vorstand der SV Winnenden 1848 e.V.

Elke Strittmatter wurde bei der Mitgliederversammlung am Freitag, den 17.05.2019 im Feuerwehrmuseum Winnenden einstimmig zum Vorstand für Personal & Projekte gewählt und steht mit Wirkung zum 17.05.2019 gemeinsam mit dem 1. Vorsitzenden Hans-Jürgen Will, dem Vorstand für Finanzen, Rainer Class, und dem Vorstand für Bau und Liegenschaften, Markus Stockert, an der Spitze der SV Winnenden 1848 e.V.

Strittmatter (verheiratet, zwei Kinder), welche seit sieben Jahren mit ihrer Familie in Winnenden lebt, ist neben ihrer derzeitigen Vorstandsfunktion in einem Finanzunternehnem tätig. In ihrer Vergangenheit engagierte Elke Strittmatter sich bereits bei diversen ehrenamtlichen Tätigkeiten in Winnenden, wie beispielsweise der Flüchtlingshilfe und der Sprachförderung.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung als Personalreferentin im Banken-Bereich in der Schweiz und der ungebrochenen Leidenschaft zum Sport (u.a. Tennis, Volleyball und Wintersport) passt sie hervorragend in die Vorstandschaft der Sportvereinigung.

Hans-Jürgen Will, 1. Vorsitzende: „Ich bin davon überzeugt, dass es Elke Strittmatter mit ihren umfangreichen Kompetenzen im Personal- und Projektbereich gelingen wird, zur Stärkung und weiteren Profilierung der SV Winnenden 1848 e.V. beizutragen. Für ihre Tätigkeit im Verein wünsche ich ihr im Namen des gesamten Vorstandes viel Erfolg und freue mich auf die Zusammenarbeit.“

Elke Strittmatter: „Ich freue mich auf die neue Vorstandsaufgabe. Gemeinsam mit den anderen Vorstandsmitgliedern werde ich verantwortungsvoll und engagiert die Zukunft der SV Winnenden 1848 e.V. mitgestalten.“


» zurück