News Detail

Württembergische Nachwuchsmeisterschaften

Doppelsieg für Aurélie Rathmann und viele weitere Gold-Medaillen für die Läuferinnen der SV Winnenden. Bei den Württembergischen Nachwuchsmeisterschaften im Rollkunstlaufen in Winnenden gewannen die Läuferinnen der SV Winnenden insgesamt 11 Medaillen, 6 x Gold und 5 x Silber! Erfolgreichste Läuferin war die 10-jährige Aurélie Rathmann mit einem Doppelsieg bei den Freiläufern 3! Bereits in der Pflicht überzeugte sie durch saubere Kanten und gewann Gold! Ihre Kür präsentierte sie sehr schwungvoll und mit toller Ausstrahlung und zeigte alle geforderten Sprünge und Pirouetten fehlerfrei. Auch hier siegte sie überlegen. Auch die erst 7-jährige Amelie Fiorina Felchle zeigte bei den jüngsten Freiläufern eine sehr gute Leistung in Pflicht und Kür und gewann jeweils die Silbermedaille. Das gleiche gelang auch Anastasia Schill bei den Figurenläufern 3 mit einer sauberen Pflicht und einer tollen Kür mit sehr sauberen Sprüngen. In der gleichen Gruppe dominierte Enola Prescher in der Pflicht und siegte mit deutlichem Abstand. Alba Rodriguez- Perellon gewann bei den Freiläufern 4 in der Pflicht die Silbermedaille. Valentina Markakis war bei den Figurenläufern 2 wieder einmal nicht zu schlagen und lief eine kecke, temporeiche Kür und gewann verdient die Goldmedaille, gefolgt von Lilly Florentina Felchle, die ebenfalls eine tolle Kür präsentierte. Für die größte Überraschung sorgte Antonia Feldmann bei den Anfängern 2. Bei ihrem ersten Start auf württembergischer Ebene lief sie eine schöne Kür. Alle geforderten Elemente gelangen hervorragend und sie gewann die Goldmedaille! Auch bei den Anfängern im Solotanzen gewann eine Winnender Läuferin. Emily Frank dominierte bereits im Pflichttanz City Blues und konnte diesen Vorsprung mit einer tollen Tangokür noch deutlich ausbauen. Insgesamt war dies ein sehr erfolgreiches Wochenende und ein großartiges Ergebnis für die Winnender Nachwuchs-Rollkunstläuferinnen.
Die weiteren Ergebnisse:
Anfänger 2 Kür: 5. Alexandra Kalkani, 14. Alisha Oster; Anfänger 3 Kür: 4. Leonie Greiner; Freiläufer 2: Sienna Platschek 5. Platz Pflicht, 4. Platz Kür, Lena Ruppert 6. Platz Kür; Freiläufer 3 Kür: 5. Natalie Liebich, 6. Emilia Galaszkiewicz; Figurenläufer 2 Pflicht: 6. Lilly Florentina Felchle; Figurenläufer 3 Pflicht: 4. Emily Frank Figurenläufer 3 Kür: 4. Emily Frank, 5. Lara Stark, 8. Anna Lena Becker, 9. Viktoria Wotschel, 10. Enola Prescher; Solotanz Anfänger: 4. Anna Lena Becker

» zurück