News Karate

News

1x Gold, 1x Silber und 3x Bronze für Winnender Karateka

Beim deutschlandweiten Nachwuchsturnier für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre des Keichu-Do Karate im bayrischen Giebelstadt am 08. Oktober waren die Karateka der SV Winnenden in der Disziplin KATA sehr erfolgreich.

Luka Knezevic erreichte in seiner Klasse „Gelbgurte bis 15 Jahre“ einen guten dritten Platz. Ebenfalls Bronze erhielt auch Jan-Gerrit Breitschwerdt bei den „Orangegurten bis 17 Jahren“. Auch unsere einzige weibliche Starterin Jessica Burger schaffte in ihrer Klasse „Orangegurte bis 15 Jahre“ ebenfalls den Sprung aufs Podest mit der Bronzemedaille.

Patrick Nettesheim setzte sich sogar mit einer hervorragenden Leistung in seiner Klasse „Orangegurte bis 11 Jahre“ gegen alle seine Gegner durch und erzielte Gold.

Im Wettbewerb „Synchron-KATA“ traten unsere Orangegurte Jessica Burger, Jan-Gerrit Breitschwerdt und Patrick Nettesheim an. Mit ihrer sehr guten Darbietung der Kata „Heian Nidan“ verpassten sie nur knapp Gold und wurden starke Silbermedaillengewinner.

Trainer Michael Besier, Patrick Nettesheim, Jan-Gerrit Breitschwerdt, Luka Knezevic, Jessica Burger und Trainer Stefan Burger

Trainer Michael Besier, Patrick Nettesheim, Jan-Gerrit Breitschwerdt, Luka Knezevic, Jessica Burger und Trainer Stefan Burger

» zurück

Nach oben