Judo

Judosafari

Am Samstag fand die Judosafari 2016 in der Stöckachhalle in Winnenden statt. Auch dieses Jahr stand wieder ein vielfältiges Programm auf dem Plan. 20 Kinder bewiesen sich sehr sportlich im Hindernissparcours, beim Standweitsprung, beim Medizinballweitwurf, im Fitnesstest, beim Turnen, beim Sumo und vielem mehr. Außerdem fand ein Malwettbewerb zum Thema Judo statt. Die Bilder werden alle im Dojo aufgehängt und können dann dort bewundert werden. Auch 2 Kinder der Karateabteilung waren dieses Jahr zum ersten Mal dabei und konnten gut mithalten.

Großzügig wurden wir von vielen Helfern unterstützt ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre. Die Eltern haben uns viele leckere Kuchen gebacken, sowie Brötchen und Brezeln gespendet, so dass auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt war. Der Erlös der Einnahmen geht an den Förderverein der Judo- und Karateabteilung, der unsere Kinder zusätzlich mit Anschaffungen unterstützt.

Die Kinder werden in 1-2 Wochen im Training die Abzeichen und Urkunden entsprechend ihrer erreichten Punktzahl erhalten. Zum Abschluss gab es wieder ein Tauziehen bei dem die Kinder gegen die Erwachsenen antraten. Stärker und somit die Gewinner, waren die Kinder.  

Wir sind der Meinung, die Judosafari war Spitze!

Die Bilder zur Judosafari findet ihr in unserer Galerie.

» zurück