News Detail

Sportt und Spaß-Camp

Drei aufregende und ereignisreiche Camp-Wochen sind leider schon vorbei. Neben dem Besuch bei der Feuerwehr Winnenden - DANKE, dass ihr uns dieses Erlebnis ermöglicht habt, stand für die „Großen“ in der dritten Woche ein Ausflug zum Hochseilgarten auf dem Plan. Aber auch im Sportzentrum Winnenden wurde wieder ordentlich geschwitzt, ob beim Tanzen, beim Rollschuh- und Inlinerfahren, beim Handball oder bei anderen Gruppenspielen, jedes Kind hatte grenzenlosen Spaß. In der letzten Camp-Woche hatten wir dann noch Besuch von der Presse und der eine oder andere genoss es, wie die großen Stars interviewt zu werden.

In dieser Woche findet kein Camp statt. Die Betreuer nutzen die Zeit zur Regeneration, um danach nochmal zwei Wochen voll durchzustarten. Für die beiden Wochen gibt es bei den 3-6-Jährigen und 7-12-Jährigen sogar noch Restplätze, also füllt schnell das Anmeldeformular aus und werdet Teil des Sport- und Spaß-Camps 2017! 

» zurück